Konfuzius-Institut Bremen


活动信息 Veranstaltungsinformation
© Karin Schäfer Figuren Theater
Sonntag, 19. April 2015 15:00
郑和 ZHENG HE - Als die Drachenschiffe kamen
von: Karin Schäfer Figuren Theater Wien

Ort: Schnürschuh Theater, Buntentorsteinweg 145, 28201 Bremen


Die fantastischen Reisen des chinesischen Entdeckers Zheng He und seine Abenteuer von Arabien bis Afrika - Begegnungen zwischen Trickfilm und Figurentheater.

Das Konfuzius-Institut Bremen hat das mehrfach preisgekrönte Karin Schäfer Figuren Theater aus Wien eingeladen, das Stück „ZHENG HE - Als die Drachenschiffe kamen“ im Bremer Schnürschuh-Theater aufzuführen.


Das Karin Schäfer Figuren Theater aus Wien erzählt die Geschichte von Zheng He (郑和), dem großen chinesischen Entdecker, der im arabischen Sprachraum sowie bei uns auch als Sindbad der Seefahrer bekannt ist. Zwischen 1405 und 1433 leitete der Admiral Zheng He sieben Expeditionen über den Pazifik und den Indischen Ozean bis nach Afrika – fast 100 Jahre vor Christoph Columbus.

Die chinesische Flotte war so gewaltig, dass die Boote der Europäer daneben wie Nussschalen ausgesehen hätten: Mehr als 300 bis zu 120 Meter lange „Drachenschiffe" kündeten mit roten Segeln von der Macht des chinesischen Kaisers und brachten die ersten Giraffen und Zebras von Afrika nach China.

Im Stück Karin Schäfers berichten Menschen aus unterschiedlichsten Regionen von ihrer Begegnung mit Zheng He – so etwa ein Gelehrter aus Arabien, ein afrikanischer Fischer und eine Händlerin aus Siam. Sie alle „erzählen“ nicht mit Worten, sondern hauptsächlich mit Bildern. Wenn sie aber sprechen, dann in ihrer jeweils eigenen Sprache – es gibt also kurze Dialoge auf Chinesisch, Arabisch, Suaheli und Siamesisch. Alle Hauptdarsteller, die „Geschichtenerzähler“, sind lebensgroße Figuren und sie sind in einer eigens für dieses Stück erfundenen neuen Figurentechnik gebaut.

Dauer: ca. 60 Minuten

Geeignet für Kinder ab 7 Jahren

Preis: Erwachsene 8,-- EUR, ermäßigt 4,-- EUR

Tickets erhältlich über die Website des Schnürschuh Theaters oder telefonisch unter 0421/555 410

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Schnürschuh Theaters und des Karin Schäfer Figuren Theaters.

Ein Artikel zum historischen Hintergrund von ZHENG HE erschien am 17. Februar 2005 in der:
ZEIT: Die Schiffe des Drachen.

参观信息 Hinweis

Ausstellungen in den Räumen des Konfuzius-Instituts, Ansgaritorstr. 1, können nach der Vernissage immer Mo.-Do. von 14:00 - 17:30 Uhr ohne Anmeldung besichtigt werden.
活动预告 Veranstaltungen
往日活动 Archiv


Konfuzius-Institut Bremen e.V. | Ansgaritorstr. 1 (Eingang gegenüber Schuhhaus Wachendorf) | 28195 Bremen
Tel. 0421 - 2427 6242 | Fax: 0421 - 2427 6243 | E-Mail: info@konfuzius-institut-bremen.de | www.konfuzius-institut-bremen.de