Konfuzius-Institut Bremen


活动信息 Veranstaltungsinformation
Investitionsstandort China - Skyline Shanghai
Montag, 14. Juli 2014 15:30- ca. 17:30
China im Klartext – Anleitung zum Aufbau Ihres Unternehmens
von: Dr. Eva Drewes (Shanghai), Julia Güsten, Helmut Güsten (Nanjing)

Ort: Handelskammer Haus Schütting, Am Markt 13, 28195 Bremen


In diesem Workshop wird aus betriebswirtschaftlicher und juristischer Perspektive ein Überblick über die konkreten Aufgaben und Prozesse bei der Gründung einer Tochtergesellschaft in China gegeben.


Die Veranstaltung ist kostenlos. Für die Teilnahme ist eine verbindliche Anmeldung bis 10. Juli 2014 notwendig!
Email: anmeldung@handelskammer-bremen.de

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Ländernetzwerk China der Handelskammer Bremen und der Industrie- und Handelskammer Bremerhaven

Themen

• Vorbereitung eines Investitionsvorhabens
Motive des Investments, Standortanalyse und -bewertung, Business Plan, Investitionsvolumen, Kostenplanung

• Gründung der Gesellschaft
Rechtsform, Gründungsdokumente, Inhalte einer Machbarkeitsstudie, Umweltprüfung, Registrierungen, Kosten der Gründung

• Personal/Arbeitsrecht
Gestaltung von Job-Profilen, Gehaltsstruktur, Recruitment, Assessments, Entsendung, Arbeitsverträge, Einkommenssteuer/ Sozialversicherung

• Buchhaltung/Compliance
Eröffnungsbilanz, Registrierungspflichten, Versicherungen, Formulare und Prüfprozesse, Kontrolle, Korruption

Referenten

Dr. Eva Drewes, Anwaltskanzlei Luther, Shanghai
Seit 2002 arbeitet Frau Dr. Drewes als Rechtsanwältin in Shanghai; seit 2007 für die Anwaltskanzlei Luther. Frau Dr. Drewes berät umfassend im Wirtschaftsrecht.

Julia Güsten, Sharehouse Co. Ltd., Nanjing
Seit Oktober 2013 ist sie Gesellschafterin von Sharehouse (Nanjing) Co., Ltd.. Sharehouse ermöglicht kleinen und mittelständischen Unternehmen eine eigene Niederlassung in China zu gründen und kostensparend Ressourcen zu teilen und Synergien zu nutzen.

Helmut Güsten, emz Hanauer, Nanjing
Helmut Güsten ist seit mehr als vier Jahren der Geschäftsführer der emz Hanauer Niederlassung in Nanjing. Das Unternehmen mit Sitz in Bayern beliefert die Global und Chinese Player der Hausgeräteindustrie mit mechatronischen, elektronischen und sensorischen Komponenten und Systemen. Helmut Güsten ist der Vorsitzender der Europäischen Handelskammer in Nanjing.

Im Anschluss: Get-Together und Einzelgespräche

参观信息 Hinweis

Ausstellungen in den Räumen des Konfuzius-Instituts, Ansgaritorstr. 1, können nach der Vernissage immer Mo.-Do. von 14:00 - 17:30 Uhr ohne Anmeldung besichtigt werden.
活动预告 Veranstaltungen
往日活动 Archiv


Konfuzius-Institut Bremen e.V. | Ansgaritorstr. 1 (Eingang gegenüber Schuhhaus Wachendorf) | 28195 Bremen
Tel. 0421 - 2427 6242 | Fax: 0421 - 2427 6243 | E-Mail: info@konfuzius-institut-bremen.de | www.konfuzius-institut-bremen.de