Konfuzius-Institut Bremen


关于我们 Über uns

Das Konfuzius-Institut Bremen ist eine gemeinschaftliche Gründung der Hochschule Bremen und ihrer langjährigen Partneruniversität, der Capital Normal University in Beijing. Weitere Partner sind die Universität Bremen, die Jacobs University sowie die Bremer Wirtschaftsbehörde. Das Institut nahm im Herbst 2013 seine Arbeit auf.

Mit dem Konfuzius-Institut Bremen möchten die Hochschule und ihre Gründungspartner die Aufmerksamkeit für den aufstrebenden Wirtschafts- und Kulturraum China steigern und Bremen als China-Kompetenzzentrum der Nordwestregion Deutschlands ausbauen.

Neben seiner Hauptaufgabe – der Vermittlung chinesischer Sprache und Kultur – soll das Konfuzius-Institut in Bremen vor allem dazu beitragen, Bremen als Standort für in- und ausländische Unternehmen mit Chinabezug noch attraktiver zu machen und Bremen als Zentrum für die Fachsprache Wirtschaftschinesisch auf hohem Niveau weiterzuentwickeln.

Für die Öffentlichkeit werden Sprachkurse auf unterschiedlichen Niveaus und für unterschiedliche Zielgruppen angeboten, außerdem Seminare, Vorträge, Ausstellungen und Workshops zu Literatur, Philosophie, Musik, Kalligraphie und Alltagsleben, aber auch zu Wirtschaft, Gesellschaft und Politik Chinas. Letztere sollen vor allem Unternehmen und ihren Mitarbeitern Hintergründe und Instrumente für ihre Zusammenarbeit mit China liefern.

Das Konfuzius-Institut Bremen versteht sich selbstverständlich auch als Begegnungsstätte für Menschen aus beiden Kulturkreisen.

Wenn Sie Fragen rund um das Thema China haben, eine gemeinsame Veranstaltung mit uns machen oder in anderer weise kooperieren möchten oder Informationen zu unseren Veranstaltungen und Kursen wünschen, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Seit 2004 wurden über 400 Konfuzius-Institute in 108 Ländern gegründet. In Deutschland gibt es neben dem Konfuzius-Institut Bremen derzeit (Oktober 2013) noch 14 weitere Konfuzius-Institute in Berlin, Düsseldorf, Duisburg, Erfurt, Frankfurt, Freiburg, Göttingen, Hamburg, Hannover, Heidelberg, Leipzig, München, Nürnberg-Erlangen und Trier.

Um über unsere Aktivitäten auf dem Laufenden zu bleiben, abonieren Sie doch unseren Newsletter, indem Sie eine Anfrage an folgende E-Mail-Adresse schicken: newsletter@konfuzius-institut-bremen.de

Prof. Dr. Zhu Jin 朱锦 (CNU Beijing), Direktorin

Prof. Dr. Monika Schädler (HS Bremen), Direktorin

Diplom-Wirtschaftssinologin Maja Linnemann, Geschäftsführerin

Prof. Dr. Christoph Lattemann (Jacobs University), Vizedirektor




创始伙伴 Gründungspartner



















Konfuzius-Institut Bremen e.V. | Ansgaritorstr. 1 (Eingang gegenüber Schuhhaus Wachendorf) | 28195 Bremen
Tel. 0421 - 2427 6242 | Fax: 0421 - 2427 6243 | E-Mail: info@konfuzius-institut-bremen.de | www.konfuzius-institut-bremen.de