Konfuzius-Institut Bremen


汉语考试 Offizielle Prüfungen

Niveaustufen der HSK Prüfung

schriftlich:
HSK

mündlich:
HSKK

Wortschatz

CEFR*

Stufe 1

150 Wörter / 178 Schriftzeichen

A 1

Stufe 2

Elementarstufe

300 Wörter / 351 Schriftzeichen

A 2

Stufe 3

600 Wörter / 649 Schriftzeichen

B 1

Stufe 4

Mittelstufe

1200 Wörter

B 2

Stufe 5

2500 Wörter

C 1

Stufe 6

Oberstufe

> 5000 Wörter

C 2

*CEFR: Common European Framework of Reference for Languages



HSK Stufe 1

Zur ersten Stufe der HSK sollte der Prüfling einfache Ausdrücke und Sätze verstehen und anwenden können. Die Zielgruppe sind Anfänger, die eine reguläre Ausbildung/ einen Kurs in der chinesischen Sprache im Umfang von 40-60 Unterrichtsstunden absolviert haben. Vorausgesetzt wird ein Wortschatz von 150 Wörtern. Der Fragebogen der HSK Stufe 1 umfasst 40 Fragen und ist in zwei Teile gegliedert: Hörverstehen und Leseverstehen. Jede Aufgabe wird mit 5 Punkten bewertet. Die Prüfung dauert 40 Minuten und die Höchstpunkzahl beträgt 200 Punkte. Mit 120 Punkten gilt die Prüfung als bestanden.

Beim Hörverstehen wird jede Aufgabe zweimal vorgelesen. Das Schreiben von Schriftzeichen wird nicht geprüft. Auch sind alle in den Aufgaben enthaltenen Schriftzeichen mit Pinyin annotiert.

Vokabeln HSK 1: PDF-Datei
Grammatik HSK 1: PDF-Datei
Weitere Materialien

HSK Stufe 2

Zur zweiten Stufe der HSK sollte der Prüfling alltägliche Situationen problemlos meistern können. Die Zielgruppe sind Anfänger, die eine reguläre Ausbildung/ einen Kurs in der chinesischen Sprache im Umfang von 80-120 Unterrichtsstunden absolviert haben. Vorausgesetzt wird ein Wortschatz von 300 Wörtern. Der Fragebogen der HSK Stufe 2 umfasst 60 Fragen und ist in zwei Teile gegliedert: Hörverstehen (35 Aufgaben) und Leseverstehen (25 Aufgaben). Die Prüfung dauert 60 Minuten und die Höchstpunkzahl beträgt 200 Punkte. Mit 120 Punkten gilt die Prüfung als bestanden.

Beim Hörverstehen wird jede Aufgabe zweimal vorgelesen. Das Schreiben von Schriftzeichen wird nicht geprüft. Auch sind alle in den Aufgaben enthaltenen Schriftzeichen mit Pinyin annotiert.

Vokabeln HSK 2: PDF-Datei
Grammatik HSK 2: PDF-Datei
Weitere Materialien

HSK Stufe 3

Zur dritten Stufe der HSK sollte der Prüfling Inhalte vertrauter Situationen aus den Bereichen Arbeit, Schule, Freizeit usw. bewältigen können. Die Zielgruppe sind Lernende, die eine reguläre Ausbildung/ einen Kurs in der chinesischen Sprache im Umfang von 120-180 Unterrichtsstunden absolviert haben. Vorausgesetzt wird ein Wortschatz von 600 Wörtern. Der Fragebogen der HSK Stufe 3 umfasst 80 Fragen und ist in drei Teile gegliedert: Hörverstehen, Leseverstehen und Schreiben. Die Prüfung dauert 90 Minuten und die Höchstpunkzahl beträgt 300 Punkte. Mit 180 Punkten gilt die Prüfung als bestanden.

Beim Hörverstehen wird zweimal vorgelesen. Im Hörverstehen sind es 40 Aufgaben mit je 2,5 Punkten und das Leseverstehen besteht aus 25 Aufgaben mit je 3,34 Punkten.

Beim Schreiben soll der Prüfling im ersten Teil jeweils einen Satz mit den angegeben Wörtern bilden. Für jede dieser fünf Aufgaben gibt es max. 12 Punkte. Im zweiten Teil sind fünf Vokabellücken zu füllen. Die Vokabellücke im Text ist mit Pinyin vorgegeben und es muss das richtige Schriftzeichen hingeschrieben werden. Für jedes Schriftzeichen gibt es bis zu 8 Punkte. Hinweis: Der Sprung von der HSK 2 zur HSK 3 ist recht groß (kein Pinyin, Prüfungsteil zum Schreiben, Grammatikanforderung). Zur Vorbereitung üben Sie zunächst den Teil 3 Schreiben – der Prüfungsteil dauert nur 15 Minuten, enthält jedoch 100 Punkte und gibt Ihnen einen Überblick über die Grammatikanforderung.

Vokabeln HSK 3: PDF-Datei
Grammatik HSK 3: PDF-Datei
Weitere Materialien

HSK Stufe 4

Zur vierten Stufe der HSK sollte der Prüfling in der Lage sein, Gespräche über verschiedene Themen auf Chinesisch zu führen und sich spontan und fließend zu verständigen, und ohne größere Anstrengung ein Gespräch mit Muttersprachlern zu führen. Die Zielgruppe sind Lernende, die eine reguläre Ausbildung in der chinesischen Sprache im Umfang von 160-240 Unterrichtsstunden absolviert haben. Vorausgesetzt wird ein Wortschatz von 1200 Wörtern. Der Fragebogen der HSK Stufe 4 umfasst 100 Fragen und ist in drei Teile gegliedert: Hörverstehen, Leseverstehen und Schreiben. Die Prüfung dauert 110 Minuten und die Höchstpunkzahl beträgt 300 Punkte. Mit 180 Punkten gilt die Prüfung als bestanden.

Die Prüfungstexte enthalten kein Pinyin mehr. Beim Hörverstehen ist Konzentration gefordert, weil es insgesamt 45 Aufgaben in 30 Minuten sind (je Aufgabe 2,23 Punkte). Auch im Leseverständnis sind 40 Aufgaben mit je 2,5 Punkte abzuarbeiten. Bei den Schreibübungen bestehen zehn Aufgaben darin, Wörter zu einem sinnvollen Satz zu gliedern (je Aufgabe 6 Punkte). Bei den anderen fünf Aufgaben müssen Sie zu einem Bild und einem vorgegebenen Schriftzeichen einen passenden Satz bilden (8 Punkte pro Aufgabe möglich).

Vokabeln HSK 4: PDF-Datei
Weitere Materialien

HSK Stufe 5

Zur fünften Stufe der HSK sollte der Prüfling chinesische Zeitungen und Zeitschriften lesen, sich chinesische Filme ansehen und eine Rede auf Chinesisch halten können. Vorausgesetzt wird ein Wortschatz von 2500 Wörtern. Der Fragebogen der HSK Stufe 5 beträgt 100 Fragen und ist in drei Teile gegliedert: Hörverstehen (45 Aufgaben), Leseverstehen (45 Aufgaben) und Schreiben (10 Aufgaben). Die Prüfung dauert 130 Minuten und die Höchstpunkzahl beträgt 300 Punkte. Mit 180 Punkten gilt die Prüfung als bestanden. Der Sprung von HSK 4 auf HSK 5 ist immens, und die Anforderungen steigen stark an: Die Texte werden viel schneller gesprochen und die Lesetexte sind mehrere Absätze lang – bei annähernd gleicher Bearbeitungszeit. Für jede richtige Antwort gibt es 2,23 Punkte.

Im Kompetenzbereich „Schreiben“ bestehen zuerst acht Aufgaben darin, Wörter zu einem sinnvollen Satz zu gliedern (je Aufgabe 5 Punkte). Dann wird auch das selbstständige Verfassen zweier kurzer Aufsätze mit einem Umfang von je 80 Schriftzeichen verlangt. Für den ersten Aufsatz werden fünf Wörter vorgegeben, die Sie in Ihren Text einbauen müssen. Im zweiten Aufsatz sollen Sie ein Bild beschreiben bzw. eine Geschichte zum Bild erzählen (pro Aufsatz max. 30 Punkte).

Vokabeln HSK 5 Teil 1: PDF-Datei
Vokabeln HSK 5 Teil 2: PDF-Datei
Vokabeln HSK 5 Teil 3: PDF-Datei
Weitere Materialien

HSK Stufe 6

Die höchste und sechste Stufe dauert 145 Minuten mit 101 Aufgaben. Auf Hör- und Leseverständnis entfallen jeweils 50 Aufgaben mit je 2 Punkten. Die Kompetenzbereich „Schreiben“ besteht aus einem zu lesenden Text von 1.000 Schriftzeichen Länge. Sie haben 10 Minuten Zeit zum Lesen und Verstehen des Textes. Dann wird der Text eingesammelt und Sie haben 35 Minuten Zeit, um diesen Text aus dem Gedächtnis mit 400 Schriftzeichen nachzuerzählen. Ein Wörterbuch oder Notizen sind nicht erlaubt. Es muss mit der Hand geschrieben werden!

Weitere Materialien




文章列表 Übersicht

Prüfungstermine 2. Halbjahr 2017

BCT: So., 5.11.2017

HSK 1-6: Sa., 11.11.2017

YCT 1-4: Sa., 18.11.2017


Termine, Fristen & Anmeldung

Niveaustufen der HSK Prüfung

Über die YCT-Prüfung

Über die BCT-Prüfung




Konfuzius-Institut Bremen e.V. | Ansgaritorstr. 1 (Eingang gegenüber Schuhhaus Wachendorf) | 28195 Bremen
Tel. 0421 - 2427 6242 | Fax: 0421 - 2427 6243 | E-Mail: info@konfuzius-institut-bremen.de | www.konfuzius-institut-bremen.de