Konfuzius-Institut Bremen


汉语考试 Offizielle Prüfungen
Chinesischlernen am KIB © Konfuzius-Institut Bremen
HSK Prüfung

Die Hanyu Shuiping Kaoshi (汉语水平考试 – kurz: HSK) ist die offizielle, standardisierte Prüfung von Sprachkenntnissen im Hochchinesischen. Die Prüfung besteht aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil, die unabhängig voneinander durchgeführt werden. Mit 60 % der erreichbaren Punktzahl gilt die jeweilige Prüfung als bestanden.

Unabhängig von der erreichten Punktzahl wird ein HSK-Zertifikat ausgestellt. Dieses dient zum Nachweis des Niveaus der chinesischen Sprachkenntnisse. Das Zertifikat ist unbegrenzt gültig. Für die Aufnahme an einer chinesischen Universität darf das Zertifikat allerdings nicht älter als zwei Jahre sein

Die Zentrale der Konfuzius-Institute HANBAN vergibt Jahresstipendien für einen Sprachlernaufenthalt in China. Voraussetzung hierfür sind bestandene Prüfungen von HSK 3 mit einem Ergebnis von mindestens 270 Punkten sowie der HSKK- Mittelstufe (mündl. Sprachkenntnisse). Wollen Sie nur für ein Semester nach China gehen, reichen die HSKK-Grundstufe und die bestandene HSK 3 mit einem Ergebnis von mindestens 210 Punkten als Zugangsvoraussetzung.

Für die Einschreibung zu einem internationalen Studiengang verlangen chinesische Universitäten in der Regel eine bestandene HSK 2. Für die Aufnahme eines Studiums in chinesischer Sprache wird mindestens eine bestandene HSK 4 verlangt.

Termine, Fristen & Anmeldung

Hier finden Sie Informationen zu den Prüfungsgebühren und HSK-Prüfungsterminen am Konfuzius-Institut Bremen sowie das Anmeldeformular.  

Niveaustufen der HSK Prüfung

Hier finden Sie Informationen zu den HSK-Niveaustufen 1-6.  

Die YCT-Prüfung

Die staatlich anerkannte und standardisierte YCT-Prüfung (中小学生汉语考试 Zhong Xiao Xuesheng Hanyu Kaoshi) wurde zum Nachweis chinesischer Sprachkenntnisse für Schüler konzipiert. In erster Linie wird die Kompetenz der Sprachanwendung im Alltagsleben in den Bereichen Hören, Sprechen, Lesen, Schreiben geprüft.
 

BCT Business Chinese Test

Der BCT (Business Chinese Test 商务汉语考试) ist eine standardisierte Prüfung zur Feststellung der Chinesischkenntnisse von Nicht-Muttersprachlern auf dem Gebiet der Handels- und Wirtschaftssprache. Geprüft wird die Kommunikationsfähigkeit in Arbeitsgesprächen, im Alltag und in anderen sozialen Situationen.  

文章列表 Übersicht

Prüfungstermine 2. Halbjahr 2017

BCT: So., 5.11.2017

HSK 1-6: Sa., 11.11.2017

YCT 1-4: Sa., 18.11.2017


Termine, Fristen & Anmeldung

Niveaustufen der HSK Prüfung

Über die YCT-Prüfung

Über die BCT-Prüfung



Konfuzius-Institut Bremen e.V. | Ansgaritorstr. 1 (Eingang gegenüber Schuhhaus Wachendorf) | 28195 Bremen
Tel. 0421 - 2427 6242 | Fax: 0421 - 2427 6243 | E-Mail: info@konfuzius-institut-bremen.de | www.konfuzius-institut-bremen.de